TU Dresden    
English | Suche 
TU Dresden » Fakultät Mathematik und Naturwissenschaften » Fachrichtung Chemie und Lebensmittelchemie » OC3



Prof. Dr. Thomas Straßner

Lebenslauf und wissenschaftlicher Werdegang


Lebenslauf (PDF)

1984 - 1989Chemiestudium an der FAU Erlangen-Nürnberg

1989Diplomarbeit am Institut für Organische Chemie der FAU Erlangen-Nürnberg unter Anleitung von Prof. Schleyer und Prof. Feigel zum Thema "Makrocyclen mit Diphenylmethaneinheiten, Synthese und Konformation potentieller Wirtverbindungen"

1990 - 1994Dissertation zum Thema "Cyclophane aus Diisocyanaten - Synthese, experimentelle und theoretische Konformationsanalyse" am Institut für Organische Chemie der FAU Erlangen-Nürnberg unter Anleitung von Prof. Schleyer und Prof. Feigel

1994Promotion an der FAU Erlangen-Nürnberg

1994 - 1996Vertretung einer C3-Professur am Institut für Organische Chemie der TU Dresden

1996 - 1998Forschungsaufenthalt im Arbeitskreis von Prof. K.N. Houk an der University of California, Los Angeles (UCLA)

1998 - 2003Wissenschaftlicher Assistent am Institut für Anorganische Chemie der TU München

2002Habilitation für das Fach "Chemie" und Ernennung zum Privatdozenten;
Thema der Habilitationsschrift: "Untersuchungen zur CH-Aktivierung von Kohlenwasserstoffen: Verknüpfung von Experiment und Theorie"

2002 – 2003Vertretung einer C3-Professur an der TU Dresden

2004 - Professur für „Physikalische Organische Chemie“ (C3), TU Dresden








                                                                                                                                                                                               
Webmaster                   Impressum