TU Dresden    
English | Suche 
TU Dresden » Fakultät Mathematik und Naturwissenschaften » Fachrichtung Chemie und Lebensmittelchemie » BC1
Vorträge

Vorträge 2010-17


Forschungsseminar für Chemiker und Biologen:

Archiv: 2006 , 2007 , 2008 , 2009

Ort: Chemie-Neubau, Bergstr. 66, Seminarraum 309
Die Themen der Vorträge sind prüfungsrelevant.
Interessenten sind herzlich eingeladen.

28. Februar 2017, 16.40 Uhr
Frau Nicole Bazant: „Photolyasen - Mechanismus der Reparatur UV-Licht induzierter DNA-Schäden durch Photolyasen“

31. Januar 2017, 16.40 Uhr
Herr Thomas Krause: „Optogenetik - Licht im Dunkel der Zelle“

05. April 2016, 16.40 Uhr
Frau Jenny Pfeiffer: „Isolation und Identifikation von Myxobakterien in Sarawak“

04. November 2014, 16.40 Uhr
Herr Paul Körner: „Chrom - ein essentielles Spurenelement?“

08. Juli 2014, 16.40 Uhr
Frau Setareh Behboudi Poshteh: „Hydrogels in Biology and Medicine“

24. Juni 2014, 16.40 Uhr
Frau Lydia Behring: „Alzheimer - Risikofaktoren und Biomarker“

21. Januar 2014, 16.40 Uhr
Herr Jan Erfkamp: „Asperger Autismus - Ursachen, Symptomatik und Therapeutika“

14. Januar 2014, 16.40 Uhr
Frau Anne Wollenberg: „Christmas Disease - Der Einfluss des Gerinnungsfaktors IX auf Hämophilie B“

22. Januar 2013, 16.40 Uhr
Frau Rebecca Bockholt: „Diabetes mellitus - Pathomechanismen und Therapie“

20. November 2012, 16.40 Uhr
Frau Ulrike Polnick: „DNA als Impfstoff“
Frau Martina Liebmann: „Arsenresistente Bakterien“

31. Januar 2012, 16.40 Uhr
Herr Rudolf Beiermeister: „Vom natürlichen Knochen zum Knochenersatzmaterial“

10. Januar 2012, 16.40 Uhr
Frau Lijia Fang: „Efficient soluble expression and purification of influenza A nucleoprotein in E.coli“

29. November 2011, 16.40 Uhr
Frau Nicole Hickmann: „Masern - Ein Blick auf die Krankheit, den Erreger und die Impfung“

28. Juni 2011, 16.40 Uhr
Herr Martin Schwebe: „NIKOTIN - Die Appetitbremse“
Herr Veit Weichold: „Unser Freund das Bakterium - Das bakterielle Mikrobiom des Menschen“

21. Dezember 2010, 16.40 Uhr
Frau Anja Kögler: „Papierkonservierung - Chemie kontra Papierzerfall“

9. November 2010, 16.40 Uhr
Herr Martin Ullrich: „Die Rolle zweiwertiger Metall-Kationen in der Nukleinsäure-Biochemie“

26. Oktober 2010, 16.40 Uhr
Frau Melanie Schulze: „Schokolade - Schutz vor Herzinfarkt?“

13. Juli 2010, 16.40 Uhr
Frau Bianca Kranzusch: „Unser täglich Brot und seine Herstellung“

9. Juni 2010, 16.40 Uhr
Herr Fabian Sehn: „Selektive, synthetische COX-2 Inhibitoren -Wirkmechanismen ausgewählter Beispiele“
Frau Ekaterina Bannack: „Histon-Code und epigenetisches Gedächtnis der Zelle“

27. April 2010, 16.40 Uhr
Frau Doreen Pietzsch: „Alternatives Spleißen als Ansatz zur Behandlung von Krebserkrankungen “

2. Februar 2010, 16.40 Uhr
Herr Bo Liu: „Tamiflu gegen AH1N1“

26. Januar 2010, 16.40 Uhr
Herr Stefan Donat: „Paracetamol - ein Wolf im Schafspelz“
Herr Tom Berthold: „Auslaufmodell Antibiotika? - Aktuelle Trends und Entwicklungen“

12. Januar 2010, 16.40 Uhr
Herr Peter Singer: „Epigenetik - Neue Ansichten zum Altern“

5. Januar 2010, 16.40 Uhr
Frau Tina Schäfer: „Das Französische Paradoxon“
Herr Tobias Kern: „Die Biochemie von Ricin und Botulinum-Toxin im Kontext des Bioterrorismus“

W. Naumann, A. Lang, Letzte Änderung: 21.08.2017                                    Impressum