TU Dresden    
English | Suche 
TU Dresden » Fakultät Mathematik und Naturwissenschaften » Fachrichtung Chemie und Lebensmittelchemie » Lebensmittelchemie
Berufsbild

Bei seiner Tätigkeit verbindet der Lebensmittelchemiker seine naturwissenschaftliche Ausbildung mit seiner Kenntnis der einschlägigen gesetzlichen und verwaltungstechnischen Bestimmungen.

Zu den Tätigkeitsbereichen für Lebensmittelchemiker gehören:

  • die amtliche Lebensmittelüberwachung in staatlichen und kommunalen Untersuchungsämtern, einschlägigen Bundes-, Landes- und Kommunalbehörden sowie bei der Bundeswehr
  • der staatliche, kommunale und industrielle Umweltschutz
  • Forschung und Lehre an Hochschulen sowie Forschung und Entwicklung an staatlichen Forschungsanstalten
  • die Tätigkeit als freiberuflicher oder angestellter Sachverständiger und Berater in Handelslaboratorien
  • Forschungs-, Entwicklungs- und Kontrolllaboratorien der einschlägigen Industrie
  • Analytische Laboratorien in der chemischen Industrie im theoretisch medizinischen Bereich

Weitere Informationen über das Berufsbild des Lebensmittelchemikers und den damit verbunden Perspektiven finden Sie bei der AG Junge LebensmittelchemikerInnen und der Lebensmittelchemischen Gesellschaft

 
 

AKTUELLES


 

KONTAKT


Besucheranschrift

Neubau Chemische Institute
Bergstraße 66
Anmeldung Raum 413

Postanschrift:

TU Dresden
01062 Dresden

Sekretariat:

Uta Paul

Tel.: +49 351 463-37692
Fax: +49 351 463-34138

U. Schwarzenbolz, M. Finger, 07.07.2014                   Impressum