TU Dresden         Suche      
TU Dresden » Fakultät Mathematik und Naturwissenschaften » Fachrichtung Chemie und Lebensmittelchemie » GDCh
Informationen des JCF Dresden


Wozu ein JungChemikerForum?


GDCh Logo


Das JungChemikerForum (JCF) ist die Organisation der jungen Mitglieder der Gesellschaft Deutscher Chemiker. Zu den JungChemikern zählen die studentischen und die Jungmitglieder der GDCh, die insgesamt mehr als 8000 Mitglieder und damit mehr als ein Viertel der gesamten Gesellschaft (etwa 30.000 Mitglieder) ausmachen. Das JCF besteht seit 1997, es ist in lokale JungChemikerForen gegliedert, die mit ihren Aktivitäten das Angebot an ihren jeweiligen Standorten bereichern. Mittlerweile ist das JungChemikerForum mit 50 Regionalgruppen an deutschen Universitäten vertreten. Neben den lokalen gibt es auch überregionale Veranstaltungen des JCF, wie Jobbörsen und Workshops. Das JCF versteht sich zudem als Brücke: Zum einen verbindet es durch die Aktivitäten die Schule mit der Universität, zum anderen die Universität mit dem Berufsleben.

Das JungChemikerForum ist eine Plattform, über die die jungen Mitglieder der GDCh miteinander ins Gespräch kommen. Damit weiterhin die Interessen der Dresdner Jungchemiker vertreten werden können, ist es wichtig, dass die Regionalgruppe erhalten bleibt.

Darum, liebe Dresdner Jungchemikerinnen und Jungchemiker, ...

... wer von euch Fragen oder Anregungen hat, kann gern mit uns Kontakt aufnehmen.

 
 

AKTUELLES


 

KONTAKT


Sprecher
des JCF Dresden


Christian Kensy

E-Mail:
jcf @ chemie.tu-dresden.de

Postanschrift des Sprechers

Briefe:

Technische Universität Dresden

Fachrichtung Chemie und Lebensmittelchemie

Physikalische Chemie

01062 Dresden

Pakete u. Ä.:

Technische Universität Dresden

Fachrichtung Chemie und Lebensmittelchemie

Physikalische Chemie

Helmholtzstraße 10
01069 Dresden

Homepage

www.jungchemikerforum.de/dresden

Matthias Lang, 26.10.2017                   Impressum