TU Dresden    
English | Suche 
TU Dresden » Fakultät Mathematik und Naturwissenschaften » Fachrichtung Chemie und Lebensmittelchemie » Doppelstudium
Während des Aufenthalts

 
Aufstellung des Studienplanes

Die Studierenden des fünften Studienjahres (2. Masterjahr) haben einige Freiheit in der Aufstellung ihres Stundenplanes. Pflicht ist das Forschungspraktikum im Wintersemester, dass die Hälfte der Zeit einnimmt (15 CP). Dies wird in einer Forschungsgruppe absolviert und ist als Vorbereitung für die Masterarbeit gedacht. Um eine Professur für das Fotrschungspraktikum zu finden, sollte man sich auf der Homepage der Fachrichtung Chemie über die verschiedenen Forschungsbereiche informieren und einen Professor per E-Mail kontaktieren.
Daneben müssen 15 Credit Points als normale Module belegt werden. Die Module müssen so gewählt werden, dass man in jeder der beiden Modulsäulen (Materialrelevante Chemie und Biologisch orientierte Chemie) auf 25 Credit Points kommt. Eine Übersicht über die Module findet sich auf der Homepage des Masterstudiengangs.

Im Sommersemester muss dann die Masterarbeit in einer Professur absolviert werden. Die Masterarbeit ist vergleichbar mit einem "stage de master recherche".

 
Nicht-chemische Aktivitäten

Obwohl nicht-chemische Fächer für französiche Studierende in der Regel nicht angerechnet werden können, ist es möglich freiwillig Sprachkurse oder Sportkurse zu besuchen. Dazu muss man sich zu Beginn des Semesters auf der Homepage des Sprachenzentrums bzw. des Universitätssportzentrums einschreiben.

 
Außeruniversiäre Aktivitäten

Neben dem Studieren gibt es in Dresden und Umgebung auch viele andere Möglichkeiten, seine Zeit zu verbringen. Besonders (aber nicht nur) für ausländische Studierende macht das Akademische Auslandsamt viele Angebote zur Freizeitgestaltung.

Viele thematische Angebote, wie Orchester, Chöre oder Studentenclubs kann man auf der Homepage des Studentenwerks unter der Rubrik "Kultur" finden.

Partygängern kann ein Besuch in der Neustadt empfohlen werden. In diesem Stadtteil befinden sich viele Bars und Restaurants, aber auch Diskotheken verschiedener Musikrichtungen. Ein Besuch lohnt sich eigentlich immer.

 
 

AKTUELLES


 

KONTAKT


Prof. P. Metz

Sekretariat:

Tel.: +49 351 463-35386
Fax: +49 351 463-33162

Email:
Peter.Metz@chemie.tu-dresden.de

Sitz:

Bergstraße 66,
Neubau Chemische Institute,
Zi. 131

Post:

TU Dresden
Fakultät Mathematik und
Naturwissenschaften

Fachrichtung Chemie
und Lebensmittelchemie

01062 Dresden

Pakete:

TU Dresden
Fakultät Mathematik und
Naturwissenschaften

Fachrichtung Chemie
und Lebensmittelchemie

Helmholtzstraße 10
01069 Dresden

Webmaster                   Letzte Änderung: 18.06.2014 13:53                   Impressum