TU Dresden    
Deutsch | Search 
TU Dresden » Faculty of Science » Department of Chemistry and Food Chemistry
Practical course databases

 
Das Blockpraktikum "Nutzung elektronischer Datenbanken" ist Bestandteil der Studiengänge Chemie/Bachelor (Modul FQ - Fachübergreifende Qualifikation) und Lebensmittelchemie/Diplom.
Das Praktikum findet in der vorlesungsfreien Zeit des 3. Semesters (März) in den eingeteilten Gruppen als einwöchiger Kurs statt.

Ziel ist die Vermittlung praktischer Erfahrungen und die intensive Übung im Umgang mit elektronischen Recherchesystemen, Suchstrategien, logischen Operatoren sowie dem Transfer von Informationen zwischen verschiedenen Datenbanksystemen.

Folgende Datenbanksysteme werden genutzt:

  • Oberfläche SciFinder - Datenbanken CA, REGISTRY, CASREACT, MEDLINE
  • Oberfläche Reaxys - Datenbanken BEILSTEIN, GMELIN
  • Oberfläche RefWorks - selbsterstellte Literaturdatenbanken

 
Voraussetzung für die Teilnahme sind die nachgewiesenen Kenntnisse im Kurs "Computeranwendungen in der Chemie".
 
Einschreibung und Ablaufplan

 

Manuals - Tutorials - Übungen:

 
 

NEWS


 

CONTACT


Examination office

 

Student advisory service
Dr. Gerd Ludwig

Phone: +49 351 463-34045
Fax: +49 351 463-37107
Email:
Gerd.Ludwig@chemie.tu-dresden.de

Office:

Mommsenstr. 4,
Walther-Hempel-Bau, room 205

Mail to:

TU Dresden
Fakultät Mathematik und
Naturwissenschaften

Fachrichtung Chemie
und Lebensmittelchemie

01062 Dresden

Webmaster                   Last change: Tuesday, 28-Feb-2017 12:55:37 CET                   Legal Notice